Soft-Phone für das AGFEO Dashboard

Agfeo Soft-Phone

Das Soft-Phone für das AGFEO Dashboard

Telefonieren direkt die Agfeo CTI/UC-Software. Ohne echtes Telefon. Nicht nur bei HomeOffice Nutzung interessant.

Für Agfeo's neues, virtuelles TK-System „HyperVoice“ als Lizenz fest vorgesehen, hat Agfeo sich wg. der speziellen Herausforderungen der Corona Pandemie entschieden, den aktuellen Entwicklungsstand unseren Kunden umgehend und zudem bis 31.12.2020 kostenfrei, zur Verfügung zu stellen.

Dies sind die Fakten:

• nutzbar für MS Windows, MacOS und Linux
• Telefonieren ohne eigenes Telefon nur über Audiogerät des PC (HeadSet Voraussetzung
• Vollumfängliche CTI-Funktionen nutzbar inkl. Rückfrage, Vermitteln mit Ankündigung, Makeln, Stummschaltung, Abweisen, DTMF-Nachwahl.
• optionale Anbindung an MS Outlook, Google, ERP-/CRM-Datenbanken [ODBC] und Verzeichnisdienste [LDAP]
• Alle weiteren AGFEO Dashboard Funktionen wie Kontakte, Termine (Rückrufwünsche, Wiedervorlagen), Notizen, Chatfunktion oder Notizen anwendbar – benutzerübergreifend
! • Kompatibel mit 100 über den AGFEO Klick steuerbaren Branchensoftware-Lösungen
• Kompatibel zum DATEV Klick

Stand alone oder als Ergänzung zum Tischapparat?
Beides geht.
Es gibt keine Einschränkung. Optimal im Zusammenspiel mit einem Systemtelefon.
Die neue Soft-Phone Funktion des AGFEO Dashboard integriert sich natürlich nahtlos in unseren Systemgedanken 4.0 und bietet „mehr Komfort“:

• Aktive Umschaltung des zu steuernden Gerätes bei Rufprofil-Auswahl (z.B. Rufprofil Homoffice: Soft-Phone aktiv, Rufprofil Büro: Tischapparat aktiv)
• Gemeinsame Anrufliste im AGFEO Dashboard
• Unterstützung für Türfunktion (inkl. Videoanzeige und Öffner)
• Für Klingelton abweichendes Audiogerät (z.B. PC-Lautsprecher) einstellbar

Mehr Informationen:

Im AGFEO TechBlog unter http://techblog.agfeo.de/sip-softphone-fuer-ms-windows-macos-linux

Aktualisiert (Dienstag, den 05. Mai 2020 um 15:55 Uhr)

 
Weitere Beiträge...